Wo schlafen?

Das Museum Omero von Ancona

Ancona ist eine der wenigen Städte auf der Welt, von man die Kunst mit dem Tasten wahrnimmt. Im Inneren der “Mole Vanvitelliana” ist es möglich dieses Museum Omero zu besichtigen. Ursprünglich nur für Blinde gedacht, hat sich das Museum in ein wahrhaftiges sensorielles Museum verwandelt. 

Die Führung durch das Museum erfolgt mit verbundenen Augen; die Gesichter, Körper, Gesten, Gesichtsausdrücke werden ertastet und die Volumen und Perspektive werden mit den Händen entdeckt. 

Von der Archäologie zur Architektur, von der antiken Skulptur zu Originalwerken von berühmten Künstlern wie Valeriano Trubbiani, Edgardo Mannucci, Girolamo Ciulla e Aron Demetz, werden Sie eine Reise auf die Entdeckung neuer Perspektiven machen. 

Freier Eintritt

 

nützliche Kontakte

Museo Tattile Statale Omero 

Ancona Mole Vanvitelliana

Banchina Giovanni da Chio, 28

+39 071 2811935

info@museoomero.it

www.museoomero.it

 

 

Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet