Conero im Regen

Die Riviera del Conero – Wenn es regnet

In der Rivera del Conero wird es nicht langweilig, auch nicht bei Regen.

Im Sommer wie im Winter bekommt das Meer einen ganz besonderen Charme, wenn die Wolken aufziehen.

Die Gelegenheit ist dann besonders gut in Kunst und Kultur einzutauchen, wie sie in Kirchen, Museen, Theater und mittelalterlichen Dörfern zu finden ist.

Ein regnerischer Tag bietet die Möglichkeit einige schöne Kirchen der Riviera del Conero, wie die Basilika von Loreto oder die Kathedrale von San Ciriaco von Ancona zu besuchen.

Vergessen Sie auch nicht das Museo Archeologico Nazionale delle Marche oder die Höhlen von Osimo und Camerano.

Sie besuchen das Land des Rosso Conero, dann sollten Sie nicht eine Tour durch die vielen Weingüter verpassen.

Sie erwartet eine typische Atmosphäre in einer zauberhaften Umgebung, mit hervorragender Verkostung von echten lokalen Produkten.

Das feine Öl, Honig, Milch oder Fleisch kann vor Ort erworben werden.

Wenn die Sonne scheint, raten wir Ihnen die Stunden in einem der zahlreichen Outlets mit dem Shopping und dem Entdecken vom charakteristischen Handwerk zu verbringen.

! Die Höhlen von Frasassi sind eine faszinierende Attraktion, weniger als 60 km von Ancona entfernt.

Sie können das ganze Jahr über in einem unvergesslichen etwa 1 Stunde und 15 Minuten langen Spaziergang entdeckt werden.

Sie sind für alle frei zugänglich. Wir empfehlen bequeme Schuhe und in den Sommermonaten ein Sweatshirt.

Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet
0